top of page

Dr. Robert H. Schiestl

_H__3650-retouched_edited.jpg

Dr. Schiestl erhielt seinen Ph.D. in Molekularer Krebsforschung an der Universität Wien, Österreich, 1983.

 

10 Jahre lang war er Assistant und Associate Professor am Department of Cancer Cell Biology der Harvard School of Public Health und for  Seit 20 Jahren ist er Professor für Pathologie, Umweltgesundheit und Radioonkologie an der UCLA.  

Er forschte als Postdoc in Edmonton, Alberta; Rochester, New York,  und Chapel Hill, North Carolina.  

Im Laufe seiner Karriere hat er veröffentlicht  200 Papiere, 12 Patente erfunden, 9 Pressemitteilungen veröffentlicht und 2 Unternehmen eröffnet. 

bottom of page